Wie funktioniert Bananatic?
Go to Minecraft
Minecraft
0 0 163 0
03.10.2017

Minecraft - Effizient farmen/minen

1. Generelles:
In Minecraft kann man ja alles machen was man möchte. Dafür ist Minecraft generell bekannt und wird auch oft dafür gelobt. Doch manchmal möchte man viele Rohstoffe in kurzer Zeit für bestimmte Projekte bekommen. In diesem Tutorial befassen wir uns mit der perfekten Materialbeschaffung von Redstone, Gold, Eisen, Kohle, Smaragten und Diamanten. Wenn man in Minecraft F3 drückt hat man als Y: einen Wert, der die Höhe des Spielers anzeigt. Diese Höhe ist wichtig, um optimal Rohstoffe finden zu können. Für verschiedene Rohstoffe gibt es verschiedene Ebenen, in denen dieser am häufigsten vorkommen. Wenn man auf dieser Ebene farmt ist es daher logisch, dass man dort am meisten Rohstoffe bekommt, welche man sucht. Für Diamanten ist diese Ebene zum Beispiel 16-12.

2. Minen:
Für das minen in Minecraft gibt es einige Tipps, um dies möglichst effizient bzw. möglichst schnell zu machen. Für die Effizienz sollte man mit Steinspitzhacken graben um kein Eisen zu verschwenden. Das Eisen aber mittlerweile nicht mehr wirklich selten ist lohnt es sich in der Regel mehr mit Eisenspitzhacken abzubauen. Diese sind deutlich schneller und halten auch deutlich mehr aus. Auf den Ebenen 12-16 findet man am meisten Diamanten, Eisen, Redstone, lapis Lazuli, Smaragte und Gold. Generell ist es daher ratsam hier zu graben. Am besten kann man jedoch schnell farmen, wenn man sich in einer Höhle auf der genannten Ebene befindet. Dort kann man viel schneller die Wände sehen als wenn man selbst einen langen Gang baut. Zudem sind Diamanten oft an Lavaseen vorhanden, welche man dort oft findet.

3. Andere Tipps:
Ganz anders verhält es sich mit Kohle. Diese befindet sich oftmals kurz unter der Oberfläche. Daher ist es ratsam an der Oberfläche Höhlen zu suchen, welche nicht sehr tief sind. Dort findet man normalerweise große Ansammlungen an Kohle, welche schnell den Vorrat und den Bedarf füllen. Dies kann gerade am Anfang wichtig sein, da man im späteren Spielverlauf normalerweise mehr als genug Kohle in den tieferen Ebenen findet, obwohl man diese gar nicht mehr unbedingt braucht. In tieferen Ebenen sind es aber meistens nur kleinere Vorkommen. An der Oberfläche kann man riesige finden, welche sich alleine schon durch den kürzeren Weg lohnen. Stripmining ist generell eine relativ schlechte Lösung zum farmen. wer effektiv und schnell farmen will findet am besten einen Minenschacht oder Schluchten.

Minecraft - Effizient farmen/minen 0.0 0
0 0
Ersteller TjarkS
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

CSGO (B2P) CSGO - Wie ist der Wingman Modus?

Review Dr.Brett
2

Minecraft Speedrun Minecraft -Tipps & Tricks!

Tutorial KamiChaan
3

CSGO (B2P) CSGO - Lohnt sich das Spiel nach den ganzen Jahren überhaupt noch?

Review Dr.Brett
4

CSGO (B2P) CS:GO Skins "kostenlos" bekommen

Guide byRndm
5

CSGO (B2P) CSGO - Das Geschäft mit dem Glücksspiel.

Review Dr.Brett
6

Rust (B2P) Steine sammeln, Holz hacken und Hühner jagen!

Review JTIPromo
7

My Little Farmies Das ultimative Level und EP-Starter Tutorial: My Little Farmies

Guide JTIPromo
8

Battlefield 4 (B2P) Battlefield 4 - Eigene Meinung (Spoiler)

Review byRndm
9

Smite Smite. Ein MOBA auf seine Weise.

Review Tigg3R
10

Axyos, ein cooles Spiel mit viel Potenzial.

Review DomeGamer14
Discord