Wie funktioniert Bananatic?
Go to DarkOrbit
DarkOrbit
1 0 49 0
20.11.2017

DarkOrbit Reloaded - Der Weg zum Elite Fighter

Liebe Community

In diesem Artikel präsentiere ich euch DarkOrbit ein kostenloses Browsergame der Firma Bigpoint. Erstveröffentlichung des Spieles war Ende 2006. Mittlerweile gibt es eine Neuauflage vom weltbekannten Raumschiffsspiel - "DarkOrbit - Reloaded".

In erster Linie ist DarkOrbit ein Spiel in dem du Pilot eines Raumschiffes im riesigen Universum bist. Deine Aufgabe ist es von einem schlecht ausgerüsteten Raumschiff zu einen Elite Figther zu werden.

Dabei musst du, wie unterem im Bild zu sehen ist, Aliens (NPC) zerstören oder dich in kämpfen mit echten feindlichen Spielern beweisen. Zunächst wählst du, aber einer der 3 Firmen. Diese lauten Mars Mining Operation (MMO), Earth Industries Corporation (EIC) und Venus Resources Unlimited (VRU). Meistens werden auf englischsprachigen Servern, die Firma VRU und im deutschsprachigen Raum MMO gewählt. Wenn du dich dann für eine Firma entschieden hast, werden die anderen 2 Firmen zu deinen Feinden. "Schon beginnt das Katz und Maus Spiel!"

Damit du nicht von anderen Spielern oder NPC zerstörst wirst. Musst du dich bestmöglich ausrüsten. Durch das zerstören von NPC erhälst du Credits, Uridum, Erfahrungspunkte (EP/XP) und Ehre. Am Anfang sind für dich nur Credits und Uridium wichtig. Durch das Kaufen von Ausrüstungsgegenständen (Waffen, Schilde, Generatoren und Drohnen) im Auktionsgebäude oder im Shop wirst du immer stärker.

Dabei ist Uridium die teure Währung und sollte nur mit Bedacht ausgegeben werden z.B. für das Upgrade von Elite Schilde, LF4 Laser, Drohnen (Irise, Apis, Zeus) oder etc.).
Mit Credits kaufst du dir grundlegende Elemente wie Schilde, Generatoren, Waffen, Booster etc. Doch sei gewarnt die besten Waffen, wie LF4 Laser kannst du nur im Galaxy Gate oder speziellen Boxen finden, wie z.B. in grüne Boxen und dazu brauchst du besondere Schlüssel (unten im Bild zu sehen). Bei den Apis und Zeus Drohnen müssen sogar ganze einzelne Teile aus meist grünen und goldenen Boxen gesammelt werden.

Für das Spielen des Spiels bekommst du 250 Spielen

Was natürlich die Suche zum besten Schiff im Universum erschwert. Zudem musst du wissen das du begrenzt Leben hast, aufgeteilt in 3 Formen:

Hitpoints - (HP, grün, primäre Lebensbalken, ohne den hast du verloren und wirst zerstört)
Schild - (blau, sekundärer Lebensbalken, Schutz der HP)
Nano-Schild - (gelb, tertiärer Lebensbalken, Schutz der HP und Schild) - Selten nur im Galaxy Gate erstellbar.

Natürlich bietet "DarkOrbit - Reloaded" eine umfangreiche Auswahl von Schiffen, so kann man sich für den Goliath, Aegis, Citadel und so weiter entscheiden, dazu gibt es etliche Designs die auf den Raumschiffen spezielle Vorteile hervorheben. Doch den größten Vorteil gibt dir die entsprechende Munition z.B UCB-100 (x4), RSB-75 (x6) und die viele verschiedene Drohnen Formationen die Vor- und Nachteile haben (mehr Schaden/Schild/Hitpoints...). Diese vielen Punkte machen das Spiel noch viel interessanter und geben dir den entsprechenden Suchtfaktor deine Machtposition auszubauen.

Schnell kommst du deinem Hauptziel näher und das ist der Aufstieg in der Rangliste. Viele Spieler verfolgen dabei nicht das Ziel möglichst viele Erfahrungspunkte (EP) zu sammeln, sondern sich in der Ehre Rangliste zu beweisen. Mit Quests bekommst du anfangs wenig EP und Ehre, jedoch mit zu nehmenden Level steigt der Anteil von EP/Ehre, aber auch die Aufgaben werden schwere und zur einer einzigen zeitfressenden Mission. Darum haben sich viele Spieler sich die Aufgabe gemacht nur noch Galaxy Gates am Sonntag (doppelte Belohnungstag) zu fliegen. Meist sieht man die Spieler der Top 10 nicht, da sie auch unter der Woche ihre Gates stellen und fliegen. Um ja keine Plätze zu verlieren.

"DarkOrbit -Reloaded" zeichnet Spieler, die viele Erfahrungspunkte und Ehre gesammelt haben mit einem Rang aus. Dabei bist du am Anfang Basic Space Pilot. Durch erhöhen von EP und Ehre kannst du es bis an die Spitze zum General schaffen, das entspricht oft nur 3 Spieler pro Server (meistens sind diese auch auf Level 25).

Für das Spielen des Spiels bekommst du 250 Spielen

Im allgemeinen ist das Spiel ein richtiges Strategiespiel, wo in Sekunden schnelle entschieden wird. Es wird von jung und alt gespielt (12 Jahre bis über 60 Jahren). Durch die Möglichkeit einen Clan beizutreten, kann man Freundschaften mit Clanmitglieder entwickeln und sich mit feindlichen Firmenclans verbünden oder zumindest ein Nicht-Angriffs-Pakt (NAP) heraus handeln. Um ein perfektes Spielfeeling zu genießen, Informationen auszutauschen oder schnell an der Kampfplatz zu sein. Es wird von Clans ein Kommunikationsprogramm, wie Teamspeak (TS) oder Discord gefordert.

Persönliches Fazit:

Ich bin seit ein paar Jahren aktiver "DarkOrbit - Reloaded" Spieler und habe die näheren Details von dem Spiel kennen gelernt. Was eins Mal ein riesiger Erfolg ist mittlerweile durch sinkende Spieler Anzahlen ein "Flop" geworden. Allerdings hat sich das Unternehmen Bigpoint durch ihre Gier nach Geld (Euros) den Weg zum Erfolg selbst verbaut. Den Ingame sind viel zu überteuerte Items oder Uridium zu kaufen, was das voranschreiten im Spielgeschehen beschleunigen sollte. Zwar gibt es die Mega Happy Hour oder Helix Hour, wo man bis 400% mehr Uridium erhalten kann, jedoch, wird so nur noch mehr ermutigt, dass die großen Spieler größer werden und die kleinen Spieler klein bleiben. Man geht davon aus das ein guter Spieler mindestens 1.000 Euro auf der Laufbau für seinen Account ausgegeben hat. Die Kosten berechnen sich aus dem Kauf von Uridium, das Premiumpaket was 6 Euro pro Monat kostet und weiteren Premiuminhalten.

Zusätzlich ist die Server Hardware von Darkorbit lange nicht mehr aktualisiert worden bzw. die Programmierer geben sich wenig Mühe, dass Spiel von regelmäßigen Bugs und Lags zu befreien. Jedoch ist das schwer bei einen mit Flash Player programmierten Spiel. Zusätzlich ist der Support nicht so nett zu Spielern und reagiert nur selten zugunsten des Spielers.

Trotz der negativen Punkte zum Schluss, spiele ich gerne das Game und freue mich über jedes neue Gesicht.

LG Alex

DarkOrbit Reloaded - Der Weg zum Elite Fighter 5.0 1
1 0
Ersteller RZ3R
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

CSGO (B2P) CSGO - Wie ist der Wingman Modus?

Review Dr.Brett
2

Minecraft Speedrun Minecraft -Tipps & Tricks!

Tutorial KamiChaan
3

CSGO (B2P) CSGO - Lohnt sich das Spiel nach den ganzen Jahren überhaupt noch?

Review Dr.Brett
4

CSGO (B2P) CS:GO Skins "kostenlos" bekommen

Guide byRndm
5

CSGO (B2P) CSGO - Das Geschäft mit dem Glücksspiel.

Review Dr.Brett
6

Rust (B2P) Steine sammeln, Holz hacken und Hühner jagen!

Review JTIPromo
7

My Little Farmies Das ultimative Level und EP-Starter Tutorial: My Little Farmies

Guide JTIPromo
8

Battlefield 4 (B2P) Battlefield 4 - Eigene Meinung (Spoiler)

Review byRndm
9

Smite Smite. Ein MOBA auf seine Weise.

Review Tigg3R
10

Axyos, ein cooles Spiel mit viel Potenzial.

Review DomeGamer14
Discord